Connect Ideas2Business

Sie haben ein innovatives Produkt, eine Dienstleistung oder eine Geschäftsidee im Bereich nachhaltiger Energietechnologien und suchen dafür einen Kunden, Entwicklungspartner oder Investor im deutschen Markt? Sie sind als Unternehmen auf der Suche nach neuesten Energielösungen?

 

Die „Connect Ideas2Business 2016“ bietet Technologieanbietern und –abnehmern im Bereich nachhaltiger Energien eine exzellente Gelegenheit zur Vernetzung. Hier treffen europäische Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Start-ups auf Teilnehmer aus Industrie und Forschung sowie Investoren aus Deutschland.

 

Das interaktive Konzept der Konferenz ermöglicht Ihnen, Ihre Produkte, Dienstleistungen und innovativen Geschäftsideen sowohl in Pitches als auch auf dem Marktplatz einem interessierten Fachpublikum und Investoren zu präsentieren. Zudem bietet die Konferenz Ihnen die vielfältige Gelegenheit mit neuen Geschäftspartnern ins Gespräch zu kommen. Informieren Sie sich außerdem auf unserem Marktplatz über die Angebote des Steinbeis-Europa-Zentrums sowie von KIC InnoEnergy und fokus.energie in Hinblick auf Innovation und Entrepreneurship.

Warum Sie teilnehmen sollten:

  • Erkennen Sie die Potenziale der Energiewende für eine zukunftsgerichtete Energieversorgung
  • Erfahren Sie mehr über innovative Energietechnologien zur Anwendung auf dem deutschen Markt;
  • Stellen Sie im Rahmen eines Kurzvortrags Ihre Produkte, Dienstleistungen und innovativen Geschäftsideen einem interessierten Fachpublikum und Investoren vor;
  • Präsentieren Sie als Aussteller Ihre Produkte, Dienstleistungen und innovativen Geschäftsideen vor potentiellen Anwendern;
  • Lernen Sie in Einzel- und Gruppengesprächen geeignete Kooperationspartner zur Geschäftsanbahnung kennen;
  • Informieren Sie sich, wie Sie die Weiterentwicklung Ihrer Produkte, Dienstleistungen und innovativen Geschäftsideen finanzieren können.

Themenbereiche der Konferenz:

Energieeffizienz

Energiespeicherung

Energie aus chemischen Energieträgern

Intelligente und effiziente Gebäude und Städte

Erneuerbare Energien

Intelligente Stromnetze

Saubere Kohletechnologien

 

Mehr Informationen:

Weitergehende Informationen zum Programm finden Sie hier.

Informationen zur Anmeldung finden Sie im Registrierungsbereich.  

Referenten und Aussteller finden hier weiterführende Details zu Kurzvorträgen und der Ausstellung.

 

 

 

 

 

 

Unterstützt von / supported by: